Angebote im Überblick

Das Vinzenz-Heim ist ein nach modernen Standards arbeitender christlicher Anbieter von Leistungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersstufen. Die Angebote richten sich an Menschen mit körperlichen, geistigen und Mehrfachbehinderungen. 

Menschen wollen so individuell und eigenständig wie möglich wohnen. Das Vinzenz-Heim Aachen trägt diesem Bedürfnis Rechnung und bietet Menschen mit Behinderung verschiedene Wohnformen an.

 

Die individuelle Förderung und Begleitung der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen erfolgt auf der fachlichen Basis von Förderplänen oder des Individuellen Hilfeplans.

 

Das Vinzenz-Heim verfügt über viele besondere Dienste und Zusatzangebote wie zum Beispiel einen heilpädagogischen Dienst, fachärztliche Konsiliarstunden oder einen Garten der Sinne.

 

Die einen besuchen tagsüber eine Schule oder arbeiten in einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM). Wer nicht zur Schule oder zur Werkstatt geht, kann an tagesstrukturierenden Angeboten im Haus teilnehmen.

 

 

Ältere Dame mit Behinderung und Betreuer

 

Wichtig ist uns die Zusammenarbeit mit den Angehörigen. Sie sind herzlich eingeladen, sich an der Entwicklung und der Gestaltung des Alltags zu beteiligen.

Ansprechpartnerin

Monika Zimmermann

Beratung und Casemanagement
Monika Zimmermann

Tel. 0241/6004-324
wohnanfrage-beratung(at)vinzenz-heim.de

Information

Bitte informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über das breit gefächerte Wohn- und Förderangebot der Einrichtung an ihren zehn Standorten in der StädteRegion Aachen, mit ihrem Vinzenz-von-Paul-Berufskolleg und einer Beratungsstelle in Alsdorf. Am Stammsitz in Aachen-Siegel gibt es weitere Angebote, die von Bürgern und Bürgerinnen und Firmen aus der Region in Anspruch genommen werden können: der Mittagstisch, des Vinzenz-Catering und die Ausführung Ihrer Veranstaltung.